1. Startseite
  2. Knowledge Base
  3. Editieren
  4. Was darf ich im Editor machen?

Was darf ich im Editor machen?

Im Editor können Sie nur die Felder bearbeiten, die für Sie zur Bearbeitung freigegeben wurden. Textfelder haben fest vordefinierte Schriftformatierungen.  In Bildfeldern dürfen je nach Verwendungszweck Bilder ausgetauscht, verschoben oder aus einer Bilddatenbank importiert und eingebettet werden.

In der linken Spalte sehen Sie eine Element-Auflistung, die sogenannte »Elementen-Checkliste«. Dort finden Sie alle bearbeitbaren Elemente auf der jeweiligen Seite des aktuellen Dokuments wie zum Beispiel Text, Bild oder Logo.

  • Durch Anklicken des jeweiligen Elements in der „Elementen-Checkliste“ wird dieses optisch innerhalb der angezeigten Seite hervorgehoben.
  • Durch Anklicken des jeweiligen Elements in der angezeigten Seite, können Sie dieses Element bearbeiten. In der „Elementen-Checkliste“ wird dieses selektierte Element während der Bearbeitung grau markiert.

Die Größe der Textrahmen ist in der Regel fest vorgegeben und gibt damit den möglichen Zeichenumfang bei verschiedenen Schriftgrößen vor. Eine Überschreitung der Zeichenzahl im Textfeld wird durch ein Popupfenster und einen roten Rahmen angezeigt. Solange das Textfeld mit zu vielen Zeichen ausgefüllt ist, kann das Dokument nicht gespeichert werden.

Verwandte Artikel